Willkommen! » Anmelden » Ein neues Profil erzeugen » Neueste Beiträge

Sonderzüge auf der DB-Strecke Weinheim-Viernheim-Teil 2 (438 Klicks)

07. Oktober 2017 17:45
Hallo,

heute bringe ich den 2. Teil mit Sonderzügen auf der Strecke Weinheim-Viernheim aus dem Jahre 1993.

Der erste Sonderzug mit der 24 009 kam am 1.1.1993.

Bild 1



Der Zug hat den BÜ Wiesenstraße erreicht.


Bild 2



vor der Überführung über die OEG.


Bild 3



Nachmittags mit etwas Sonne vor dem BÜ Wiesenstraße.


Bild 4



Das letzte Bild vom 1.1.93 entstand in Weinheim.


Am 6.6.93 kam 798 673 nach Viernheim. Anlass war das Jubiläum 10 Jahre TIB (Jugendbegegnungsstätte "Treff im Bahnhof")

Bild 5




Bild 6



vor dem BÜ Wiesenstraße.


Bild 7



direkt auf dem Bahnübergang.


Bild 8



Der 798 hat den Bf Viernheim gerade verlassen.


Bild 9



bei der Überführung über die OEG.


Bild 10



bei der nächsten Fahrt nach Weinheim vor der Überführung.


Bild 11



Im Bahnhof Viernheim.


Am 27.6.93 kam die 24 009 wieder nach Viernheim.

Bild 12



Der Sonderzug in Viernheim bei der Rückfahrt.


Bild 13



bei Viernheim.


Die 24 009 hat sich offensichtlich in Viernheim wohlgefühlt, also kam sie am 16.7.93 wieder.

Bild 14




Bild 15



im Bf Viernheim.


Bild 16



hinter der Überführung über OEG ubd A 659.


Die letzte mir bekannte Sonderfahrt fand am 15.8.93 statt, wieder mit der 24 009.

Bild 17



Der Zug wieder im Bf Viernheim. Warum die 24 009 beflaggt war, ist mir nicht bekannt.


Bild 18



Die letzte Fahrt, bei Viernheim aufgenommen.

Zum Schluß noch eine Bemerkung:

Obwohl ich seit über 40 Jahre in Viernheim wohne, habe ich leider keine Aufnahmen vom Güterverkehr. Soweit ich mich
erinnern kann, verkehrten die Güterzüge zuerst noch mit der V 36. Vielleicht hat ein Leser Aufnahmen vom Güterverkehr und
kann sie hier einstellen

Soviel für heute.

Gruß
Rainer
Thema Autor Datum/Zeit

» Sonderzüge auf der DB-Strecke Weinheim-Viernheim-Teil 2 (438 Klicks)

triebzug 420 07. Oktober 2017 17:45



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen