Willkommen! » Anmelden » Ein neues Profil erzeugen » Neueste Beiträge

Heidelberger Straßenbahn, Teil 11 (2 Depot-Besuche und Sonderzüge zum Jubiläum). (242 Klicks)

29. November 2018 21:46
Hallo liebe Freunde der Heidelberger Straßenbahn,

2016 hatte ich in mehreren Folgen Bilder der HSB aus den Jahren 1972 bis 1974 gezeigt.

Da das Herbstwetter im Augenblick kaum zu Fotoexkursionen einlädt, habe ich die Zeit genutzt und meine HSB-Dias aus den Jahren 1976 bis 2009 gescannt. Diese Bilder werde ich in nächster Zeit hier im Forum einstellen.

Heute zeige ich einige Aufnahmen von 2 Depotbesuchen und von den Sonderzügen zum 100. Geburtstag (1985).

Bild 1



Im Rahmen einer Sonderfahrt der Bahnfreunde Rhein-Neckar-Pfalz mit einem Rastatter 4-Wagenzug am 30.9.84 machten wir auch im Depot der HSB Station.
Dabei konnte ich einen der 3 6x-Tw aufnehmen, die am 23.8.84 durch das Feuer im Depot zerstört wurden. Die genaue Nummer habe ich mir nicht notiert. Vielleicht kann ein Teilnehmer der Sonderfahrt helfen.


Bild 2



Im Depotgelände konnte ich auch den 8x-Tw 203 aufnehmen. Er gehörte zu der Serie von 4 Triebwagen (201- 204), die 1975 geliefert wurden.
Im Gegensatz zu den bisher gelieferten Wagen erhielten alle 4 Wagen eine rote Farbgebung mit Reklame für die Sparkasse. Die Wagen wurden später umlackiert, 3 erhielten die blaue Heidelberger Lackierung, Tw 202 erhielt die heute noch vorhandene graue Lackierung.


Am 21./22.9.1985 feierte die HSB das 100. Jubiläum der Straßenbahn (die Pferdebahn wurde 1885 in Betrieb genommen).
Es verkehrte ein Sonderzug mit Tw 44 und dem "Pferdebahnwagen" auf dem Rundkurs Betriebshof - Hbf - Adenauerplatz - Bergheimer Straße - Betriebshof. Dabei entstanden folgende Bilder:

Bild 3




Bild 4



der Sonderzug in der Bergheimer Straße.


Bild 5




Bild 6



Der Sonderzug am Depot.


Bild 7



Der Sonderzug am Hbf.


Bild 8



Der Sonderzug im Römerkreis.


Bild 9



Der Sonderzug, nochmals in der Bergheimer Straße.


Am 8.3.86 haben die Verkehrsfreunde Mannheim - Ludwigshafen den Betriebshof besucht. Dort wurden uns die neuen M 8 der HSB vorgestellt.

Bild 10



Tw 253 und 80 schauen aus der Wagenhalle. Auch die 4 zuerst gelieferten M 8 erhielten eine rote Lackierung.


Bild 11



Ein weiterer M 8 wurde vor die Halle gefahren.


Bild 12



Mit diesem Triebwagen fuhren wir zum Bismarckplatz.

Als Ersatz für die 4 zerstörten Wagen wurde die Bestellung der M 8 auf 8 erhöht. Die nachgelieferten 4 Wagen erhielten aber das bekannte HSB-Blau.

Das wärs für den Anfang. Weiter geht es demnächst mit Aufnahmen vom Planbetrieb.

Gruß
Rainer
Thema Autor Datum/Zeit

» Heidelberger Straßenbahn, Teil 11 (2 Depot-Besuche und Sonderzüge zum Jubiläum). (242 Klicks)

triebzug 420 29. November 2018 21:46



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen