Willkommen! » Anmelden » Ein neues Profil erzeugen » Neueste Beiträge

Der große Lokleitung-Adventskalender, Türchen 13 (1036 Klicks)

13. Dezember 2019 20:37
Hallo zum Türchen 13 meines Adventskalenders

Im Jahr 1989 waren die Triebwagen der Reihe 628.2 noch ziemlich neu. Die Ablieferung der Serientriebwagen hatte im März 1987 begonnen, die ersten Bw, die mit 628.2 ausgestattet wurden waren Kiel und Kempten. Auch das Bw Karlsruhe bekam 628er im Laufe des Jahrs 1988, vornehmlich, um die Scheinenbausse der Baureihe 798 und die Akkutriebwagen der Baureihe 515 zu ersetzen - leider mussten die komfortablen 515er als erste dran glauben.

Zwischen Heidelberg und Mannheim waren damals natürlich noch alle vier Gleise in Betrieb, niemand dachte auch nur im entferntesten daran, den Heidelberger Güterbahnhof stillzulegen und auf dem Gelände eine Bahnstadt zu bauen. Der hier gezeigte 628 313 benutzt aber natürlich das Personengleis Richtung Heidelberg.

Der Triebwagen wurde im Oktober 1987 zunächst an das Bw Kempten geliefert, ehe er im Januar 1989 nach Karlsruhe abgegeben wurde.Er wechselte bis Januar 2015 zwischen Karlsruhe, Ludwigshafen und Trier hin und her, seine Einsatzgebiete überschnitten sich also immer. Erst 2015 wechselte er er zu seiner letzten DB-Dienststelle Ulm, wo er im März 2016 den Dienst quittierte. Der Steuerwagen 928 313 wurde schon 2008 abgestellt und 2012 verschrottet. Man machte damit den Triebwagen zum zweimotorigen 628/629, das Gegenstück zum 628 313 bildet seit März 2008 der ehemalige 628 276, der seither unter der Nummer 629 313 unterwegs ist.

Der Zug wurde nach seiner Abstellung in Deutschland nach Tschechien an GWTrains abgegeben. In grün/hellgrün/oranger Lackierung und unter dem Namen "Petra", mit deutlich aufgewerteter Inneneinrichtung fährt er heute - weiterhin unter der deutschen Registrierung 95 80 0628 313-8 D-GWTR - Schnellzüge zwischen Plzeň und Most.



Mit freundlichen Grüßen
Ralph Dißinger a.k.a. Lokleitung
Thema Autor Datum/Zeit

» Der große Lokleitung-Adventskalender, Türchen 13 (1036 Klicks)

Lokleitung 13. Dezember 2019 20:37



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen