Willkommen! » Anmelden » Ein neues Profil erzeugen » Neueste Beiträge

Re: Frage an die Fachleute (192 Klicks)

07. Januar 2020 15:32
Aus eigener Erfahrung kann ich Dir sagen, dass sich kein anderer mir bekannter kurbelbedienter Fahrschalter in Düwag-Fahrzeugen so miserabel und ruckelig bedienen lässt wie der in den RHB-Zügen.

Warum man damals abweichend von der MA-LU-Serie außer der Türanordnung auch den vorsintflutlichen Siemens- statt dem feinstufigeren BBC-Fahrschalter haben wollte, ist mir völlig unverständlich. Damit wird dieses für die damalige Zeit ausgesprochen modern anmutende Fahrzeug vom Fahrverhalten her zu alten Kiste.

Und von all denen fuhr (fährt) sich der 1015 noch am besten, da macht das fast Spaß. Aber im Stadtverkehr..?
Da hat auch "gutes Personal" irgendwann keinen Spaß mehr.
Vom halten können der Fahrzeiten ganz zu schweigen...



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 07.01.20 15:33.
Thema Autor Datum/Zeit

Rhein-Haardt-Bahn-Züge: ab morgen gehts los (650 Klicks)

Einholmstromabnehmer 06. Januar 2020 09:09

Re: Rhein-Haardtbahnzüge: ab morgen gehts los (252 Klicks)

Fabegdose a.k.a. Dr. Düwag 06. Januar 2020 13:40

Re: Rhein-Haardtbahnzüge: ab morgen gehts los (238 Klicks)

Führerbremsventil 06. Januar 2020 18:02

Frage an die Fachleute (229 Klicks)

Eisdebahn 06. Januar 2020 20:18

Re: Frage an die Fachleute (230 Klicks)

Fabegdose a.k.a. Dr. Düwag 06. Januar 2020 21:38

Re: Frage an die Fachleute (185 Klicks)

Eisdebahn 07. Januar 2020 09:48

» Re: Frage an die Fachleute (192 Klicks)

Führerbremsventil 07. Januar 2020 15:32



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen