Willkommen! » Anmelden » Ein neues Profil erzeugen » Neueste Beiträge

Alte Strecke nach Oggersheim, drei Bilder (463 Klicks)

03. März 2020 19:52
in DSO habe ich auf einen Thread geantwortet, wo es um die alte Streckenführung durch die Frankenthaler und Mannheimer Straße nach Oggersheim ging.

Natürlich möchte ich diese Bilder den Lesern des besseren Forums nicht vorenthalten smiling smiley


Damals ging's "geradeaus".


1.
MVG 429 an der Haltestelle Wollstraße in Fahrtrichtung Ludwigshafen am 29. Dezember 1982. Der Wagen wurde 1964 gebaut, hieß während der gemeinsamen Mannheim/Ludwigshafener Zeit 429, kam bei der Betriebstrennung 1965 nach LU und fuhr dort unter der Nummer 141, kam 1977 nach Mannheim zurück und erhielt auch seine alte Nummer wieder, wurde 1991 zum Achtachser 519 umgebaut, 2008 nach Helsinki verkauft, wo er unter der Nummer 162 im Einsatz stand, und ist seit 2015 bis heute noch in Łódź unter der Nummer 1521 aktiv:





2. RHB 1015 + 1055 am 30. Januar 1983 an der damaligen Haltestelle Rotes Kreuz in Fahrtrichtung stadtauswärts. Das markante Eckhaus und die hinter dem Zug schemenhaft erkannbare Tankstelle gibt es heute noch. Die Haltestelle verschwand bei der Streckenumlegung; die (damals) neue Haltestelle Heinrich-Pesch-Haus befindet sich etwa auf halbem Weg zwischen den ehemaligen Haltestellen Rotes Kreuz und Heinrich-Pesch-Haus in der Frankenthaler Straße. Man erkennt auf beiden Bildern gut den wirklich massiv heruntergefahrenen Zustand von Strecke und Straße; man hat in die Altstrecke nur noch das allernötigste investiert und gleichzeitig hatte sich die geplante Streckenumlegung um mehrere Jahre verzögert:



Es hat immer großen Spaß gemacht, sich in einem RHB-Zwölfachser auf die Bank im Heck zu setzen und bei der Fahrt über diese Strecke einfach den in alle Richtungen schwankenden Wagenteilen zuzusehen. Wer konnte damals schon ahnen, dass elf Jahre später mit den GT6N und ET8N ein Fahrzeugtyp erscheinen würde, der das auch bei bestem Streckenzustand hinkriegt?


3. Am ersten Betriebstag der neuen Strecke bildeten die VBL-Wagen 159, 158, 157 und 133 ein kleines Fahrzeugkorso aus LU; aus Bad Dürkheim kam als Eröffnungszug der solo fahrende und völlig überfüllte RHB 1015. Haltestelle Zum Guten Hirten, 26. Februar 1983:


Mit freundlichen Grüßen
Ralph Dißinger a.k.a. Lokleitung




2-mal bearbeitet. Zuletzt am 03.03.20 20:04.
Thema Autor Datum/Zeit

» Alte Strecke nach Oggersheim, drei Bilder (463 Klicks)

Lokleitung 03. März 2020 19:52

Re: Alte Strecke nach Oggersheim, drei Bilder (183 Klicks)

Erbsenzähler89 03. März 2020 22:12

Re: Alte Strecke nach Oggersheim, drei Bilder (196 Klicks)

Lokleitung 04. März 2020 07:37

Re: Alte Strecke nach Oggersheim, drei Bilder (189 Klicks)

Eisdebahn 04. März 2020 09:18

Re: Alte Strecke nach Oggersheim, drei Bilder (132 Klicks)

Tw237 05. März 2020 10:09

Re: Alte Strecke nach Oggersheim, noch einige Bilder (192 Klicks)

triebzug 420 04. März 2020 15:21

Re: Alte Strecke nach Oggersheim, noch einige Bilder (184 Klicks)

Lokleitung 04. März 2020 19:13

Re: Alte Strecke nach Oggersheim, noch einige Bilder (76 Klicks)

jo-ke 11. März 2020 18:55



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen