Willkommen! » Anmelden » Ein neues Profil erzeugen » Neueste Beiträge

Strecke nach Käfertal - Teil 7(1999/2009). (277 Klicks)

08. März 2020 16:41
Hallo,

heute bringe ich den 7. und letzten Teil meiner Reihe mit Aufnahmen von der Käfertaler Strecke. Zuvor möchte ich mich für die teils lebhafte Diskussion bedanken.

Bild 1



Auch 1999 verkehrten morgens noch Expresszüge, hier Tw 470 in der Hst Käfertal Süd (26.3.99).


Die nächsten Aufnahmen entstanden am 15.5.99.

Bild 2



Tw 205 zwischen Exerzierplatz und Boveristraße.


Bild 3



Wieder einmal war die Strecke Richtung Feudenheim wegen Baurbeiten gesperrt, die Linien 2 und 7 fuhren nach Käfertal. Tw 455 auf dem Rückweg zwischen Boveristraße und Exerzierplatz.


Bild 4



Tw 450 an derselben Stelle Richtung Käfertal, aber mit Zielfilm Feudenheim.


Bild 5



Tw 450 auf der Rückfahrt in der Hst Boveristraße.


Bild 6



Tw 647 auf der Linie 7 zwischen Haltepunkt und Käfertal OEG-Bahnhof.


Bild 7



Tw 458 an derselben Stelle.


Bild 8



Tw 454 verlässt den OEG-Bahnhof.


Bild 9



Tw 458 vor der Hst Käfertal Hpt. Wie man sieht, ist die Schleife bereits vom Netz abgetrennt.


Bild 10



Tw 150 in der Hst Käfertal Süd (16.5.99). Wie man sieht, verkehrten auch 1999 noch GT8 auf der Linie 4.


Bild 11



Tw 517 als V-Wagen am 6.5.00 in der Hst Käfertal Süd.


Bild 12



Tw 148. Auch im Jahr 2000 fuhren noch gelegentlich VBL-GT8 auf der Linie 4 (16.6.00).


Bild 13



Tw 453 als Expresswagen (13.6.02). Im Vordergrund erkennt man noch die Zufahrt zur Schleife.


Bild 14



VBL-GT6N kurz vor dem OEG-Bahnhof. Auch hier erkennt man noch einen Teil der ehemaligen Schleife.


Bild 15



Tw 218 vor der Hst Käfertal Haltepunkt auf der Fahrt nach Heddesheim (23.2.04). Meines Wissens hatten die RNV6 der VBL zu diesem Zeitpunkt noch keine ESBO-Zulassung.


Bild 16



Tw 708 bei der Hst Käfertal Haltepunkt (6.12.04). In der Vorweihnachtszeit fuhren auf der Linie auch RNV.


Bild 17



Tw 640 wirbt für die SAP-Arena (21.5.05 in der Hst Käfertal-Haltepunkt.


Bild 18



Tw 516 bei der Bonifatiuskirche (30.8.05). Hier entstand 2016 die Haltestelle Bonifatiuskirche. Im August und September 2005 fielen nachmittags einige OEG-Züge aus (der Grund ist mir entfallen). Dafür verkehrten V-Wagen der MVG.


Bild 19



Tw 522 am 5.9.05 als V-Wagen beim dem Werk von ABB (oder Alstom?).
Beide Triebwagen wurden bekanntlich nach Gotha verkauft.


Bild 20



Tw 507 am 19.9.05 vor der späteren Hst Bonifatiuskirche.


Bild 21



Tw 518 am 21.9.05 bei der Hst Käfertal Süd.


Bild 22



Tw 521 am 27.9.05 hinter der Hst Lange Rötterstraße.


Bild 23



Wegen eines Unfalls in der Waldhofstraße (20.11.05) wurde die Linie 1 nach Käfertal umgeleitet. Im Bild fährt ein GT6N-Verband als Sonderzug zurück zum Alten Meßplatz.


Bild 24



Tw 516 als Fahrschule (am 29.12.06 hinter der Hst Lange Rötterstraße).


Bild 25



Nach der Lieferung der Mannheimer RNV6 fuhren diese häufig auf der Linie 4 (2.9.08). Allerdings waren sie nicht so sehr geeignet, da sie nur 3 Doppeltüren besitzen.


Bild 26



Mit der Linienänderung im Dezember 2008 wurde die Linie 14 eingestellt. Dafür verkehrte die Linie 4 nach Bad Dürkheim. Im Stundentakt fuhren 3 Kurse Käfertal - Bad Dürkheim. Diese 3 Kurse bestanden aus GT6N-Verbänden. Im Bild Tw 618 und 647 am 12.1.09 beim Werk von Alstom.


Bild 27



Am 30.1.09 durfte Tw 1015 mit Bw 1055 wieder mal nach Bad Dürkheim fahren. Hier in der Hst Käfertal Haltepunkt.


Bild 28



Eher selten war ein Verband mit gleicher Werbung (4.3.09 an derselben Stelle).


Bild 29



Derselbe Verband am 16.3.09 bei der Hst Käfertal Süd.

So, das wärs für heute. Demnächst kommen Aufnahmen von der Strecke nach Heddesheim aus der MVG/VBL-Zeit (ab 24.5 95).

Ich wünsche noch einen schönen Restsonntag.

Gruß
Rainer
Thema Autor Datum/Zeit

» Strecke nach Käfertal - Teil 7(1999/2009). (277 Klicks)

triebzug 420 08. März 2020 16:41

Re: Strecke nach Käfertal - Teil 7(1999/2009). (115 Klicks)

Blumenstraße 08. März 2020 22:05

Re: Strecke nach Käfertal - Teil 7(1999/2009). (111 Klicks)

Lokleitung 09. März 2020 08:53



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen