Willkommen! » Anmelden » Ein neues Profil erzeugen » Neueste Beiträge

auf großer Fahrt bis nach Württemberg (m8B) (234 Klicks)

21. Mai 2020 21:45
Zum heutigen Feiertag habe ich mit der Eisenbahn die Grenzen der Metropolregion verlassen.

Los ging es auf dem Mannheimer Hauptbahnhof mit dem RE 10a, der inzwischen von Abellio betrieben wird. Nach anfänglichen Schwierigkeiten sind nun die neuen Talent-Triebwagen im Einsatz.



Die Fahrt verlief entlang des Neckars über Heidelberg und Mosbach-Neckarelz bis Bad Friedrichshall-Jagstfeld (jetzt: Hbf). Dort stieg ich in die S42 der AVG aus Sinsheim um und landete auf dem Willy-Brandt-Platz in Heilbronn. In dem Zusammenhang fiel mir auf, dass sehr viele Städte ihren Bahnhofsvorplatz nach unserem Alt-Bundeskanzler benannt haben.



Die Fahrt mit der RB18 erfolgte wieder mit Abellio. Wobei man dem Zug deutlich seine Herkunft ansehen kann.



Schließlich kam ich in Stuttgart Hbf an. Durch die leicht verdreckten Scheiben konnte ich in das Baufeld für den neuen Tunnelbahnhof blicken.



Die Wegeführung ist momentan etwas kompliziert. Wichtig ist, dass jeder den durchgezogenen Linien folgt.



Mein eigentliches kulturhistorisches Ziel in Stuttgart hat keinen verkehrlichen Hintergrund, daher nur ein Bild von der Haltestelle vor dem Schloss. So volle Gelenkbusse wie heute auf der Linie 92 in Stuttgart habe ich in den letzten beiden Monaten nicht gezählt.



Auf dem Rückweg, der nicht ganz direkt erfolgte, fuhr ich noch mit der U1 ab Vaihingen. Als jemand, der mit gebrauchten Stuttgarter Gt4 auf dem Weg zur Kinderkrippe seine ÖPNV-Laufbahn begonnen hatte, gefallen mir die klobigen normalspurigen Fahrzeuge der SSB nicht so besonders.



Zum Schluss ein Motiv des Wagen 2 auf dem Weg zur Endstation Waldfriedhof. In Edingen steht ein Fahrzeug mit dem gleichen Namen, das aber bis auf Weiteres nicht den Weg zur Endstation Waldfriedhof schaffen wird.



Die Rückfahrt erfolgte mit dem ICE über Bietigheim-Bissingen, Vaihingen (Enz), Mühlacker, Bruchsal und Heidelberg nach Mannheim.
Thema Autor Datum/Zeit

» auf großer Fahrt bis nach Württemberg (m8B) (234 Klicks)

Erbsenzähler89 21. Mai 2020 21:45



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen