Willkommen! » Anmelden » Ein neues Profil erzeugen » Neueste Beiträge

OEG-Altpapier: Bahnhofsbücher etc., von 1964. Heute: Bahnhof Mannheim-Käfertal OEG (397 Klicks)

20. Juni 2020 09:55
Guten Morgen.
Mit der Eröffnung der Strecke Mannheim-Weinheim brauchte die OEG auch eine Hauptwerkstatt.
Genügte zu Anfang nur übersichtliche Infrastruktur, so mußte mit der Elektrifizierung was größeres her.
In Mannheim-Käfertal wurde hierzu ein Gelände gefunden und die "Werkstätte" gebaut.
Die eigentliche Unterbringung der Fahrzeuge der ersten elektrischen Generation erfolgte in der Wagenhalle in Viernheim, hierzu später.


Da die OEG auch schon damals für die Zukunft dachte, gab es in Käfertal sogar eine "Entseuchungsanlage". Wie muß man sich sowas vorstellen?
Ich kenne nur Bilder von großen Vakuumkesseln in die ganze Wagen eingeschoben werden konnten.







Die Gleisanlage blieb bis in die 70er Jahre weitgehend unverändert, dann konnte eine Modernisierung nicht mehr aufgeschoben werden.


Rot die ehemalige Gleisführung, und so >>> [www.google.de] <<< sieht das heute aus.

Mit dem Anschluß der neuen Strecke nach "Franklin" soll der Bahnhof in den nächsten Jahren wiedermal komplett umgebaut werden,
da die Kapazität heute bereits an der Schmerzgrenze schleift.

[www.fingers-welt.de] happy shouting smiley <--- BITTE BEACHTEN! Bilder vom Treffen 2019 sind jetzt anschnur!

An Röhren kann man sehen, wenn sie gehen. Und auch riechen, wenn sie siechen.
Thema Autor Datum/Zeit

» OEG-Altpapier: Bahnhofsbücher etc., von 1964. Heute: Bahnhof Mannheim-Käfertal OEG (397 Klicks)

H.F.,eh. F. 20. Juni 2020 09:55

Re: OEG-Altpapier: Bahnhofsbücher etc., von 1964. Heute: Bahnhof Mannheim-Käfertal OEG (233 Klicks)

Sandhase 20. Juni 2020 19:36



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen