Willkommen! » Anmelden » Ein neues Profil erzeugen » Neueste Beiträge

Straßenbahn Jena im August 2002 - Teil 4 (130 Klicks)

11. September 2020 22:03
Hallo liebe Freunde der Jenaer Straßenbahn,

heute bringe ich den 4. und letzten Teil meiner Reihe mit Aufnahmen der Jenaer Straßenbahn.

Heute kommen Aufnahmen von der Strecke nach Jena Ost, bei Lobeda und von der Strecke nach Zwätzen.

Bild 1



Tw 117 in der Hst Geschwister-Scholl-Straße. Hier endete die Linie 2, zur Weiterfahrt musste man in die Linie 4 umsteigen.


Bild 2



Auch der Reko-Tw 134 durfte wieder auf der Linie 2 fahren.


Bild 3



Tw 134 in der Hst Geschwister-Scholl-Straße.


Bild 4



Tw 110, vermutlich auch in der Hst Geschwister-Scholl-Straße..


Bild 5



Tw 110 in der Hst Geschwister-Scholl-Straße.


Die nächsten Aufnahmen entstanden auf der Neubaustrecke bei Lobeda.

Bild 6



Tw 108 auf der Linie 3.


Bild 7



Ein GT6M auf der Linie 4.


Bild 8



Tw 611 auf der Linie 5


Bild 9



Tw 611 auf der Linie 4.


Bild 10



Tw 117 auf der Linie 3


Bild 11



Tw 605 auf der Linie 5.


Bild 12



Tw 108 auf der Linie 3.


Die weiteren Bilder habe ich auf der Strecke nach Zwätzen aufgenommen.

Bild 13



Der historische Tw 26 (1976 ex Eisenach).


Bild 14



Tw 106 vor dem alten Betriebshof in der Dornberger Straße


Bild 15



Tw 116 mit 2 Bw bereits auf dem eingleisigen Streckenabschnitt in Löbstedt.
Wie ich im Straßenbahnforum gelesen habe, wird dieser gerade zweigleisig ausgebaut.


Bild 16



Auch der neu gelieferte Tw 622 durfte mal Fahrgäste auf der Linie 1 befördern.


Bild 17



Tw 107 mit 2 Bw,


Bild 18



Tw 115 mit 2 Bw.


Danach habe ich mich etwas in der Abstellanlage Zwätzen umgeschaut.

Bild 19



Unter anderem stand dort Tw 138 mit 2 Gotha-Bw.


Bild 20



Weiter war dort der Fahrschulzug mit Tw 145 mit den Bw 197 und 199 abgestellt.


Bild 21



Tw 138.


Bild 22



Auch der Reko-Tw 134, der vorhin noch auf der Linie 2 verkehrte, war abgestellt.


Bild 23



Nochmals alle 3 Züge. Auf diesem Bild erkennt man die Größe der Abstellanlage. Ich zähle mindestens 8 Gleise.
Nach meinen Notizen wurde die Anlage im April 2005 geräumt und anschließend abgebrochen.


Bild 24



Tw 111 mit Bw in der Schleife Zwätzen.


Bild 25



Tw 104 mit 2 Bw vor der Endschleife.


Bild 26



Tw 118 mit Bw in der Endschleife.


Zum Schluß noch 2 Bilder in der Stadt.

Bild 27



Tw 107 mit 2 Bw.


Bild 28



Tw 112 mit 2 Bw.

Das waren alle meine Aufnahmen von Jena. Rückblickend bin ich froh, das ich nicht mit den Tagungsteilnehmern nach Naumburg und Nordhausen mitgefahren bin, sondern in Jena weitere Bilder aufgenommen habe. Jena war damals die einzige Stadt in Deutschland, in der noch eine größere Zahl Kurse mit 2x-Material gefahren wurde. Nach meinen Notizen wurden dann Ende 2004 die letzten 2x ausgemustert.

Ich wünsche allen Lesern ein schönes Wochenende. Bleibt alle gesund.

Gruß
Rainer




.
Thema Autor Datum/Zeit

» Straßenbahn Jena im August 2002 - Teil 4 (130 Klicks)

triebzug 420 11. September 2020 22:03



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen