Willkommen! » Anmelden » Ein neues Profil erzeugen » Neueste Beiträge

Ohne Fahrschein durch den Dalbergtunnel tongue out smiley (316 Klicks)

21. November 2020 13:43
Der Nachrichtenticker des Mannheimer Morgen hat ja traditionell eine gewissen Unterhaltungswert. Wir sind ja schließlich in Mannheim, der Hauptstadt der deutschen Sprache.
Heute früh gab es jedoch einen Report über Leistungen der anderen Art, ich zitiere:
----
MANNHEIM
INNENSTADT

Verirrt - 74-Jährige fährt mit Auto in Straßenbahntunnel Dalbergstraße
19. November 2020 Autor: pol/afs
Mannheim.Eine Frau aus dem Rhein-Neckarkreis hat sich am Donnerstagmorgen in der Mannheimer Innenstadt verirrt. Laut Polizei war die 74-Jährige gegen 9:15 Uhr in Richtung Rathaus unterwegs. Nach derzeitigem Erkenntnisstand orientierte sich die Ortsunkundige an einer Straßenbahn und folgte ihr in auch in den folgenden Straßenbahntunnel. Von der Haltestelle Rheinstraße und anschließend an der Haltestelle Dalbergstraße vorbei, fuhr sie dabei im Schotterbett der Gleise. Erst kurz vor der Haltestelle MVV-Hochhaus, bereits außerhalb des Tunnels, verlor der Skoda der älteren Dame aufgrund des dort fehlenden Schotterbetts den Bodenkontakt und blieb liegen. Weder an den Gleisen noch an der Elektronik entstand ein Schaden. Der Pkw, dessen Ölwanne riss, wurde durch Hilfsfahrzeuge der rnv aus dem Gleisbett geborgen. Der Sachschaden wird auf rund 1.000 Euro geschätzt. Der Straßenbahnverkehr war bis etwa 11 Uhr zwischen den Haltestellen Rheinstraße und Abendakademie unterbrochen.

© Mannheimer Morgen, Donnerstag, 19.11.2020

-----
Ja ja, die Straßen waren auch schon mal besser.
Thema Autor Datum/Zeit

» Ohne Fahrschein durch den Dalbergtunnel tongue out smiley (316 Klicks)

Fotofuzzi 21. November 2020 13:43

Re: Ohne Fahrschein durch den Dalbergtunnel tongue out smiley (165 Klicks)

jockeli 21. November 2020 20:33



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen