Willkommen! » Anmelden » Ein neues Profil erzeugen » Neueste Beiträge

auf der Fahrt in Richtung Himmel (na fast, 1284 m) (m13B) (508 Klicks)

13. Mai 2021 22:16
Anlässlich der heutigen Himmelfahrt unseres Herrn am 40. Tag nach der Auferstehung ging es auch bei mir hoch hinaus. Im Vordergrund standen aber doch Straßenbahnen.

Los ging es mit der 111 189, die heute den Murgtäler Radexpress gezogen hat (vgl. dazu meine Erlebnisse von Fronleichnam 2020 auf der Fahrt nach Freudenstadt)



Wegen der Bauarbeiten zwischen Bruchsal und Karlsruhe ging es heute umgeleitet über den direkten Weg nach Karlsruhe. Hier der Blick aus dem Steuerwagen nach hinten in Schwetzingen.



Während des 53-minütigen Übergangs auf den nächsten ICE bin ich ein wenig AVG zum Marktplatz gefahren. Die Aufzüge für die Tunnelhaltestelle sind schon beschriftet.





Jedenfalls kam ich am späten Vormittag an meinem Zielbahnhof Freiburg (Breisgau) Hbf an. Es ist mein erster Besuch in Freiburg überhaupt, wobei ich trotzdem schon als kleiner Erbsenzähler anderswo mit Freiburger GT4 gefahren bin.

Meine erste Fahrt führte mich nach Günterstal mit der Linie 2. Ich weiß auch nicht, warum ich an die ehemalige Linie 2 in Heidelberg denken musste.



Die GT8Z sind mir heute häufiger begegnet, so bei der Durchfahrt durch das Martinstor in Richtung Bertoldsbrunnen.



Auf der Linie 4 kamen hingegen überwiegend Urbos vom Hersteller CAF zum Einsatz, hier der 309 auf dem Weg nach Zähringen.



Mehr Begeisterung lösten bei mir allerdings die GT8 mit Niederflurmittelteil aus. Diese waren heute auf der baubedingt im Inselbetrieb zwischen Schwabentorplatz und Littenweiler verkehrenden Linie 1 eingesetzt. Tw 230 von beiden Seiten, im Hintergrund Tw 222.





Kürzlich wurde die Neubaustrecke zur Messe eröffnet. An der Haltestelle Stadion sind mehrere Weichen eingebaut, die bei Veranstaltungen ein Überholen ermöglichen können. Der Bahnsteig ist in der Mitte geteilt, dort steht ein Häuschen, das gewiss zur operativen Verkehrs- und Fahrgastlenkung gebraucht wird. Tw 301 ist auf dem Weg zur Messe.



Vor meinen Fahrten im Freiburger Stadtgebiet bin ich Seilbahn gefahren. Es handelt sich bei der Seilbahn um keine Freizeiteinrichtung, sondern um ein öffentliches Verkehrsmittel. Deshalb ist sie auch in Betrieb. Es werden aber nicht mehr als 2 Hausstände in die Kabinen gelassen. Dazu gibt es entsprechende Anzeigetafeln.



Die Schauinslandbahn überwinde laut dem ausliegenden Faltblatt auf der 3,6 km langen Strecke 750 Höhenmeter.



Schließen möchte ich mit dem malerischen Blick auf die Vogesen (oder war es doch das Bild mit Blick auf die Schweizer Alpen?..), aufgenommen auf dem Aussichtsturm. Da bekommt Himmelfahrt noch eine ganz andere Bedeutung.



Allen, die morgen auch arbeiten, einen schönen Tag. Den anderen einen schönen freien Tag.
Thema Autor Datum/Zeit

» auf der Fahrt in Richtung Himmel (na fast, 1284 m) (m13B) (508 Klicks)

Erbsenzähler89 13. Mai 2021 22:16

Re: auf der Fahrt in Richtung Himmel (na fast, 1284 m) (m13B) (191 Klicks)

MarvinK 13. Mai 2021 22:55

Re: auf der Fahrt in Richtung Himmel (na fast, 1284 m) (m13B) (173 Klicks)

Sandhase 14. Mai 2021 07:49

Re: auf der Fahrt in Richtung Himmel (na fast, 1284 m) (m13B) (184 Klicks)

MarvinK 14. Mai 2021 08:38

Re: auf der Fahrt in Richtung Himmel (na fast, 1284 m) (m13B) (192 Klicks)

Erbsenzähler89 14. Mai 2021 15:39

Re: auf der Fahrt in Richtung Himmel (na fast, 1284 m) (m13B) (117 Klicks)

Führerbremsventil 18. Mai 2021 11:24



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen