Willkommen! » Anmelden » Ein neues Profil erzeugen » Neueste Beiträge

Bauarbeiten NeckarauerStraße/Casterfeldstraße (m9B) (405 Klicks)

12. Juli 2021 16:49
Hallo,

seit heute früh werden die Gleise in der Neckarauer Straße, sowie in der Casterfeldstraße ausgetauscht. Die Sperrung dauert bis 03.Oktober.
Währenddessen fahren die Straßenbahnen nur bis Krappmühlstraße. Ab dort übernehmen Ersatzbusse die Fahrgäste in Richtung Rheinau.
Der SEV wird von vBus, Rau, VGW und Discipulus gefahren.


Bild 1

Da die Busse nicht vorher wenden können, fahren diese bis zum Tattersall. Die Ersatzhaltestelle befindet sich direkt vor dem Lidl.


Bild 2

Die Bahnen weisen auf den SEV hin. 5714 beim Fahrgastwechsel an der Kopernikusstraße.



Bild 3

Durch Verspätungen erreichen die Busse 0877 von Discipulus und 831 von Rau die Haltestelle Kopernikusstraße.


Bild 4

An der Krappmühlstraße ist derzeit schluss für die Straßenbahn. Gewendet wird durch den Betriebshof Möhlstraße. 5707 wirbt ab sofort für die Bundeswehr.


Bild 5

An der Abfahrt vom Neckarauer Übergang nutzen die Busse des SEV in Richtung Tattersall die selten verwendete Busspur.


Bild 6

Blick auf die Baustelle in der Neckarauer Straße zwischen den Haltestellen Voltastraße und Lettestraße. Bis heute Nachmittag wurden schon die Gleise und das Gleisbett entfernt.


Bild 7

Blick von der Haltestelle Voltastraße in Richtung norden. Heute früh war das Stadteinwärtige Gleis schon entfernt. Heute Nachmittag war auch das Stadtauswärtige Gleis entfernt.


Bild 8

Blick auf die Haltestelle Voltastraße. Inzwischen sind auch hier beide Gleise entfernt worden.


Bild 9

Am Bahnhof Rheinau fahren die Ersatzbusse von Bussteig E. Hier wartet VGW 740 auf seine Rückfahrt zum Tattersall.

Das wars für heute.

Ich wünsche noch einen schönen Abend.
Thema Autor Datum/Zeit

» Bauarbeiten NeckarauerStraße/Casterfeldstraße (m9B) (405 Klicks)

GT8NF 12. Juli 2021 16:49

Re: Bauarbeiten NeckarauerStraße/Casterfeldstraße (+5B) (159 Klicks)

Erbsenzähler89 13. Juli 2021 23:22



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen