Willkommen! » Anmelden » Ein neues Profil erzeugen » Neueste Beiträge

Straßenbahn Innsbruck Teil 2 (6./7.9.91) (186 Klicks)

12. September 2021 16:25
Hallo liebe Freunde der Innsbrucker Straßenbahn,

heute möchte ich meine kleine Reihe über Innsbruck fortsetzen.

Im September habe ich mit meiner Familie unseren Jahresurlaub im Zillertal verbracht. Da mir bekannt war, daß am 6. oder 7.9.91 in Innsbruck das Jubiläum "100 Jahre Lokalbahn Innsbruck - Hall" mit Sonderfahrten gefeiert werden sollte, bin ich am 6.7.91 dorthin gefahren. Dort habe ich erfahren, daß die Sonderzüge erst am 7.9. fahren würden. Also habe ich am 6.7. Aufnahmen vom Planbetrieb gemacht.

Bild 1



Tw 73 vor dem Hbf.


Bild 2




Bild 3



Tw 52.
Man kann in den Bildern 1 - 3 die Unterschiede der GT 6 von Lohner und den Bielefelder Wagen erkennen.


Bild 4



Tw 42.


Bild 5



Der 2. GT8, der an diesem Tag eingesetzt war.


Bild 6



Ein Bielefelder GT6, Tw 31.


Bild 7



Tw 86 der Stubaitalbahn.
Dieser GT 8 war bereits umgebaut.


Dann bin ich wieder zu meiner Familie ins Zillertal gefahren.

Am 7.9. war in Innsbruck mehr los. Aber seht selbst:

Bild 8



Tw 3 mit 2 Bw.


Bild 9



Tw 87 der Stubaitalbahn. Dieser GT 8 war noch nicht umgebaut.


Bild 10



Auch Tw 52 war wieder im Einsatz.


Bild 11



Tw 86 der STB.


Bild 12



Auch der Tw 19 mit Bw (welche Nummer?) war im Einsarz.


Bild 13



Der 2. T4, Tw 2 mit zwei grünen Bw.


Bild 14



Der Museums - Triebwagen 61.


Bild 15



Tw 73.


Bild 16



Nochmals Tw 3 mit 2 Bw.
Offensichtlich hatte man in der Zwischenzeit den grünen gegen einen roten Bw getauscht. So wirkte der Zug meines Erachtens echter.


Bild 17



Tw 19 mit Bw.


Bild 18



Tw 36.


Bild 19



Tw 19 kommt zurück.


Bild 20



Tw 38.


Bild 21



Tw 73.

Soviel für heute. Weitere Aufnahmen vo 7.9. folgen im 3. Teil.

Ich wünsche allen Lesern einen schönen Wochenanfang.

Gruß
Rainer
Thema Autor Datum/Zeit

» Straßenbahn Innsbruck Teil 2 (6./7.9.91) (186 Klicks)

triebzug 420 12. September 2021 16:25



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen