22. September 2021 22:48
Ab dem 27. September wird bis April 2022 zwischen Maxdorf und Ruchheim eingleisig gefahren. Auf der RHB-Strecke werden zwei Brücken saniert und Gleise erneuert. Die Fahrzeiten verlängern sich auf den Linien 4, 9 und X um planmäßig zwei Minuten, wobei die Wendezeit in Bad Dürkheim im Tagesverkehr nicht verkürzt wird.

Es gibt drei Wochenendsperrungen der RHB-Strecke, die erste bereits am kommenden Wochenende. Dabei finden noch weitere Arbeiten u.a. am Bahnübergang Westlich B9 statt. Der SEV verkehrt jeweils bis Oggersheim Endstelle mit Übergang zur Linie 4, einzelne Stichfahrten bedienen auch das große Versandhandelszentrum bei Ruchheim.

siehe auch rnv-online.de
Thema Autor Datum/Zeit

» eingleisiger Betrieb Ruchheim - Maxdorf bis April 2022 (274 Klicks)

Erbsenzähler89 22. September 2021 22:48



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen