07. Juni 2022 22:32
Seit dem vergangenen Donnerstag ist die Theodor-Heuss-Brücke für die OEG und den Straßenbahnverkehr noch bis Ende dieser Woche gesperrt. Ich habe heute Abend die Baustelle besichtigt.

So sieht der Blick aus Richtung Bismarckplatz auf die Brücke aus:



Am nördlichen Brückenkopf sah es so aus. Laut offizieller Mitteilung geht es dort um den Austausch der Schienenauszugsvorrichtungen. Zudem wurde der Gleiswechsel Brückenstraße ausgebaut.



Auf der Linie 22 kommen ab dieser Baustelle und auch künftg überwiegend RNV8Z zum Einsatz. Der Tw 277 war zuvor als 23 aus Leimen in das Richtungsgleis nach Handschuhsheim eingefahren.



Die Linie 23 wird durch Busse ersetzt, die von der Linie 32 kommend ab Technologiepark im Verlauf der 31 durch die Mönchhofstraße und weiter durch die Rottmannstraße zur Burgstraße fahren. Hier ist der 8196 vor Einfahrt in die Haltestelle Lutherstraße zu sehen. Anders als im Zieltext beschildert wird nicht über Bismarckplatz gefahren.



Die Linie 39A wurde zum Technologiepark verlängert, wo der V-Bus 642 seine Wendezeit verbringt. Die 39A ersetzt die 29, die dauerhaft zum Bismarckplatz zurückgezogen wird.



Schließen möchte ich mit einem OEG-Bild vom Tw 160, der aus der Karl-Metz-Straße in die Haltestelle Hauptbahnhof West einfährt und sich auf den Weg nach Mannheim macht.

Thema Autor Datum/Zeit

» Theodor-Heuss-Brücke in HD (m6B) (445 Klicks)

Erbsenzähler89 07. Juni 2022 22:32



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen