08. März 2023 10:14
Allgemeine Infos zu den Kalenderbildern gibt es >>> hier <<<


Gleich neben dem damals noch intakten Bahnbetriebswerk Heidelberg führt die Bahnstrecke nach Mannheim bzw. Mannheim-Friedrichsfeld aus dem Hauptbahnhof heraus. Nebenan verläuft die zweigleisige Strecke Mannheim - Heidelberg der Oberrheinischen Eisenbahn, der Haltepunkt mit dem netten Namen "Ochsenkopf" hatte noch eine hölzerne Wartebude und einen Fahrscheinautomaten der Generation 1975.

Heute vor 39 Jahren, am 8. März 1984, kam dort dieser imposante, mit 110 145 bespannte Schnellzug vorbei. Die Wagengarnitur kann sich sehen lassen, neben einem Halbgepäckwagen hinter der Lok sind einige Schweizer UIC-X-Wagen und einer der (zu Recht) glücklosen "Quick-Pick"-Speisewagen der DB (in beige/rot) erkennbar.

Die im Mai 1958 gelieferte Zuglok 110 145 war damals noch fast im Originalzustand, lediglich die Betriebsnummer war geändert, aber beim Anbau des Stirnwandaufstiegs hatte man die ursprünglichen Trittgitter und umlaufenden Griffstangen weitgehend erhalten. Auch die "Schwaiger"-Lüftungsgitter mit waagrechten Lamellen und das silbergraue Dach waren noch "echt".

Die Lok wurde 1986 in ozeanblau/beige umlackiert und im Rahmen eines Drehgestelltauschs mit ausgemusterten 140ern im Jahr 1993 zur 139 145 umgebaut. 2001 erhielt sie sogar noch den verkehrsroten Lack. Ihre Abstellung folgte im Januar 2009, sie kam also auf 50,5 Dienstjahre. Ausgemustert und verschrottet wurde sie 2010.


Mit freundlichen Grüßen
Ralph Dißinger a.k.a. Lokleitung
Thema Autor Datum/Zeit

» Kalenderblatt 8. März (517 Klicks)

Lokleitung 08. März 2023 10:14

Kleines Detail am Rande (264 Klicks)

Bernhard König 08. März 2023 11:08

Re: Kleines Detail am Rande (245 Klicks)

Lokleitung 08. März 2023 13:24

Re: Kalenderblatt 8. März (241 Klicks)

Eisdebahn 08. März 2023 11:25

Re: Kalenderblatt 8. März (218 Klicks)

Lokleitung 08. März 2023 13:24



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen