28. Juli 2019 19:32
120 141 wurde am 14. Dezember 1988 durch die Bundesbahn abgenommen und, wie alle 120er, dem Bw Nürnberg 2 (Rangierbahnhof) zugewiesen.



Fotografiert habe ich sie zum ersten Mal am ein gutes Jahr später, als sie am 11. Januar 1990 durch Nordstemmen fuhr (Scan von Fuji RD 100):






Das zweite hier gezeigte Bild ist wiederum ein gutes Jahr jünger, 120 141 hat vor wenigen Minuten dem Mannheimer Hauptbahnhof verlassen und schickt sich an, in den Pfingstbergtunnel einzufahren (7. Februar 1991, Scan von Fuji RD 100):




Ab September 1997 trug die Lok ein halbes Jahr lang Werbung für die Dresdner Bank, von mir leider nicht dokumentiert. Es hat nichts genützt, die Dresdner Bank wurde dennoch mit der Commerzbank "verschmolzen" und existiert nicht mehr.



Im August 2004 erhielt 120 141 die verkehrsrote Lackierung, in welcher ich sie am 4. August 2006 am CityNightLine 409 im Hamburger Hauptbahnhof aufgenommen habe (D50 Digitalbild):





Ihre letzte Hauptuntersuchung erhielt sie im Juni 2010, abgestellt wurde sie zum Jahresende 2017. Mittlerweile ist die nach München und Hamm an ihrem dritten Abstellort Engelsdorf angekommen und wartet dort auf bessere Zeiten.

Mit freundlichen Grüßen
Ralph Dißinger a.k.a. Lokleitung
Thema Autor Datum/Zeit

» Kettenbilder 120 141 (204 Klicks)

Lokleitung 28. Juli 2019 19:32



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen