Willkommen! » Anmelden » Ein neues Profil erzeugen » Neueste Beiträge

29. März (419 Klicks)

29. März 2024 07:41
Heute vor 14 Jahren, kurz nach 7 Uhr und kurz vor Neckarau West, erreichte mich ein Funkspruch der Betriebsleitstelle, ob ich noch vor der Weiche bin und noch zur Rheingoldhalle fahren und statt dem Vorläufer als 3er einsetzen könnte, der Zug wäre im Ausfall.
Perfekt, ich sollte also den stark besetzten 3er ersetzen, den ich mit der Vorläuferfahrt eigentlich entlasten sollte.
Also bis zur Rheingoldhalle raus, und statt als 9 zum Landesmuseum nun als 3 nach Sandhofen gefahren.

An der Rheingoldhalle musste noch ein schnelles Foto entstehen.



Der Wagen 505 entstand im Juni 1992 aus dem am 9. März 1961 in Betrieb genommenen Sechsachser 361, und wurde mit einem neuen Mittelteil und dem Gelenkprotal vom 402 zum Achtachser.
Im Dezember 2011 wurde der Wagen nach Gotha abgegeben, wo er heute noch zum Einsatzbestand der Thüringerwaldbahn zählt.

- - - - - - - - - - - - - - -

Einundzwanzig Jahre zuvor, am 29. März 1989, kam mir der OEG 114 vor die Linse.
Der Wagen war nur wenige Tage zuvor in Betrieb gegangen, und dies dürfte sein erster Tag im Fahrgasteinsatz gewesen sein.

Warum ich den 92 (18. September 1969 - irgendwann 2008), der zwischen Käfertal und Heddesheim pendelte, nicht vernünftig mit auf's Bild genommen habe, kann ich heute nicht mehr nachvollziehen. Ich war zu sehr auf den 114 fixiert.

Thema Autor Datum/Zeit

» 29. März (419 Klicks)

Führerbremsventil 29. März 2024 07:41



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen